Einkammer-Reinigungsanlagen

Unsere Einkammer-Reinigungsanlagen wurden speziell für die Bedürfnisse der klein- und mittelständischen Industrie konzipiert. Sie eignen sich für die Behandlung von Schüttgütern und Serienteilen. Neben dem Entfetten und Reinigen von Drehteilen, Armaturen usw. finden die größeren Einkammer-Reinigungsanlagen auch breite Anwendung für die Komponenten der Automobilindustrie. Dabei finden die Reinigungsschritte Waschen, Spülen und Trocknen in einer einzigen Reinigungskammer statt.

Die Reinigungsanlagen werden vorzugsweise mit handelsüblichen Waschkörben, aber auch mit Warenträgern oder geeigneten Einzelwerkstücken, an der Vorderseite der Anlage beschickt, die Entnahme erfolgt an gleicher Stelle. Es können sowohl Anlagentypen für komplette Automatisierung bei zentraler Inlinefertigung als auch für die dezentrale Inselfertigung realisiert werden.

Ihre Anfrage