Durchlauf-Reinigungsanlagen

Unsere Durchlauf-Reinigungsanlagen decken ein breites Einsatzgebiet ab. Sie spezialisieren sich auf den Bereich der Spritzapplikationen waschen, spülen und trocknen. Sie sind für den automatisierten, kontinuierlichen oder taktenden Betrieb zur Einbindung in Fertigungsstraßen ausgelegt. Sie arbeiten nach dem „klassischen“ Reinigungsanlagenprinzip, dennoch können durch Taktzeiten von wenigen Sekunden bei gleichzeitig langen Behandlungszeiten von mehreren Minuten gute Durchlaufzeiten erreicht werden.

Die Beschickung der Durchlauf-Reinigungsanlagen ist mit Einzelbauteilen, Warenträgern, Paletten, Waschkörben oder auch Gestellware möglich. Dabei können die zu reinigenden Werkstücke von Hand oder durch eine automatische Fördereinrichtung zugeführt werden. Unsere Durchlauf-Reinigungsanlagen können außerdem in zweispuriger Ausführung realisiert werden, was die Chargen-Kapazität nochmal verdoppelt.

Ihre Anfrage